RÖMERKASTELL SAALBURG  ARCHÄOLOGISCHER PARK

 • Home  • Infos  • Aktuell  • Programm


Aktuell


 

ROM LEBT!… UND WIR MITTENDRIN!

Eine Ausstellung des Römerkastells Saalburg in Kooperation mit den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim und Tricture

Freitag, 20. April bis Sonntag, 28. Oktober 2018

Sonderausstellung: „Rom lebt! … Und wir mittendrin! “  »

Die Ausstellung bringt Sie ganz nah in authentische römische Umgebungen. Man könnte fast glauben, wirklich im alten Rom zu sein. Eine interaktive Zeitreise zum Mitmachen und Fotografieren!

mit Gewinnspiel »

 


 

Mit der Puppe Claudius in die Römerzeit

Führung für die kleinsten Besucher im Römerkastell Saalburg am 18. August 2018

Anmeldung bis 16. August

Kann man schon kleine Kinder für die Römer begeistern und wer ist dafür besonders gut geeignet? Im Römerkastell Saalburg in Bad Homburg hat diese Aufgabe die Puppe Claudius übernommen.
Am Samstag, dem 18. August 2018, um 14 Uhr, erwartet sie wieder die Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahren zusammen mit ihren Eltern oder Großeltern.

mehr: siehe Pressemitteilung ··»

 


 

Eröffnung der neuen Dauerausstellung „Waldgirmes“ durch Minister Boris Rhein am Sonntag, 19. August 2018, um 11 Uhr

Familientag mit Vorführungen und Aktionen am Sonntag, 19. August 2018, von 10 – 17 Uhr im Römerkastell Saalburg

Ab dem 19. August wird der Pferdekopf aus vergoldeter Bronze, der 2009 in Waldgirmes (Lahn-Dill-Kreis) gefunden wurde, der Öffentlichkeit gezeigt. Er wird in der neuen Dauerausstellung der Saalburg zum römischen Waldgirmes den Höhepunkt bilden. Wissenschafts- und Kunstminister Boris Rhein eröffnet am Sonntag, 19. August, den Familientag auf der Saalburg, bei dem Besucherinnen und Besucher erstmals selbst die Funde besichtigen können.

Das Römerkastell bietet an dem Tag von 10 bis 17 Uhr zusätzlich ein umfangreiches Begleitprogramm an. Zudem werden regelmäßig Führungen durch die neue Dauerausstellung angeboten und für Kinder gibt es eigene Programmpunkte wie zum Beispiel ein Training zum Bilden der berühmten Formation der Schildkröte (Testudo) mit Übungsschilden.

mehr: siehe Pressemitteilung ··»

Da das Parkplatzangebot auf der Saalburg begrenzt ist, empfiehlt die Saalburg dringend öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen.

Die Buslinie 5 fährt an diesem Tag von Bad Homburg aus jede ½ Stunde zur Saalburg. Der erste Bus fährt ab Bad Homburg Bahnhof Richtung Saalburg um 9.25 Uhr, der letzte von der Saalburg nach Bad Homburg Bahnhof um 18.46 Uhr.

 


 

Den Römern auf den Geschmack kommen

Kulinarische Führung am Abend mit Kostproben nach antiken Rezepten am Freitag, 24. August 2018, im Römerkastell Saalburg

Anmeldung bis 22. August

Rund ums Essen und Trinken geht es in der Führung am Abend „Den Römern auf den Geschmack kommen“, zu der das Römerkastell Saalburg in Bad Homburg am Freitag, 24. August 2018, 18 Uhr, einlädt. Auf ihrem Rundgang lernen die Gäste Ausstellungsstücke und inszenierte Räume kennen, die das genussvolle Thema anschaulich vermitteln: Wie sahen die Kochgefäße und das Geschirr aus, welche Tischsitten kannten die Römer, was gab es bei den Soldaten zu essen?

Nur Zuhören und Zuschauen bei diesem Thema – das verbietet sich von selbst. Deshalb gibt es unterwegs kleine Köstlichkeiten nach römischen Rezepten zum Probieren.

mehr: siehe Pressemitteilung ··»

 


 

"Römische Badekultur"

Themenführung am Samstag, 25. August 2018, um 14 Uhr im Römerkastell Saalburg

Das Thema Baden hat bei uns besonders im Sommer Hochkonjunktur, wenn die Freibäder geöffnet sind. Für die Römer war das Baden in den Thermen als ein wichtiger Bestandteil der Lebensweise das ganze Jahr über aktuell.

Mehr darüber hören die Besucher des Römerkastells Saalburg in Bad Homburg bei der Führung „Römische Badekultur“ am Samstag, dem 25. August 2018, um 14 Uhr. Sie kostet zwei Euro für Erwachsene und einen Euro für Kinder, zuzüglich Eintritt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

mehr: siehe Pressemitteilung ··»

 


 

Pferd und Reiter in der Antike

Sonntag, 26. August 2018 von 10 – 17 Uhr im Römerkastell Saalburg

An diesem Sonntag von 10 bis 17 Uhr dreht sich im Römerkastell Saalburg alles um Pferd und Reiter in der Antike. Führungen, Präsentationen und Mitmachaktionen lassen das Thema so anschaulich werden, dass die Besucher ihre Freude daran haben werden. Mit allen Sinnen kann man das Reiterleben kennenlernen und in die Welt der römischen Reiter eintauchen.

Versierte Darsteller historischer Reitkunst sorgen mit spektakulären Vorführungen für eine spannende Gegenüberstellung dieser verschiedenen Reit- und Kampftechniken.

mehr: siehe Pressemitteilung ··»

 


 

 

Landespressekonferenz zur Zukunft des Pferdekopfes aus Waldgirmes

Ab 19. August wird der Pferdekopf aus vergoldeter Bronze, der 2009 in Waldgirmes (Lahn-Dill-Kreis) gefunden wurde, der Öffentlichkeit gezeigt. Er wird in der neuen Dauerausstellung der Saalburg zum römischen Waldgirmes den Höhepunkt bilden, wie Wissenschafts- und Kunstminister Boris Rhein am 31.07. auf der Landespressekonferenz mitteilte.
Eröffnet wird die Ausstellung mit einem Bürgerfest.

Pressetext von der Landespressekonferenz am 31.07.2018 ··»
Pressestelle: Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst

Wichtiger Hinweis in eigener Sache

Da das Parkplatzangebot auf der Saalburg begrenzt ist, empfiehlt die Saalburg, wenn möglich, am 19. August öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen. Die Buslinie 5 fährt an diesem Tag von Bad Homburg aus jede ½ Stunde zur Saalburg. Der erste Bus fährt ab Bad Homburg Bf Richtung Saalburg um 9:25 Uhr, der letzte von der Saalburg nach Bad Homburg Bf um 18:46 Uhr.

 


 

ROM LEBT!… UND WIR MITTENDRIN!

Eine Ausstellung des Römerkastells Saalburg in Kooperation mit den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim und Tricture

Freitag, 20. April bis Sonntag, 28. Oktober 2018

mit Gewinnspiel »

weinausschank       

Sonderausstellung
„Rom lebt! … Und wir mittendrin!“

Die Ausstellung bringt Sie ganz nah in authentische römische Umgebungen. Man könnte fast glauben, wirklich im alten Rom zu sein. Eine interaktive Zeitreise zum Mitmachen und Fotografieren!

Gewinnspiel

Im Zeitraum vom 20.04. bis zum 30.09.2018 kannst Du uns deine Bilder als jpg.Datei zusenden. Die originellsten, außergewöhnlichsten oder lustigsten Bilder werden von uns prämiert und auf unserer Homepage und auf Facebook veröffentlicht. Einsendeschluss ist Sonntag, der 30. September 2018.

Infos zum Gewinnspiel »

mehr: siehe Pressemitteilung ··»

 


 

Dauerausstellung zur Urgeschichte im Römerkastell Saalburg

Das Römerkastell Saalburg in Bad Homburg kann seit 2016 mit einer neuen Attraktion in seiner Dauerausstellung aufwarten. Zwei neue Ausstellungsräume in den Principia widmen sich den archäologischen Funden aus der Steinzeit, der Bronze- und Eisenzeit und dem frühen Mittelalter rund um den Saalburgpass im Taunus. Die Präsentation der originalen Funde wird ergänzt durch informative Texte, Grafiken, und Hands-On-Stationen, an denen die Besucher originalgetreue Nachbildungen der Objekte betrachten und begreifen können.

mehr: siehe Pressemitteilung ··»

 


 

 

^Top^

 

Ausführlichere Informationen finden sie auf unserer Standardwebsite:

www.saalburgmuseum.de

Impressum