RÖMERKASTELL SAALBURG  ARCHÄOLOGISCHER PARK   UNESCO-WELTERBE LIMES 

 

Jahresprogramm 2018


 

CULINARIA – ANTIKE ESSKULTUR

PFINGSTSONNTAG, 20 MAI
PFINGSTMONTAG, 21 MAI 2018, 10-17 UHR

Die Culinaria am Pfingstwochenende werden gemeinsam mit der I. Römercohorte Opladen gestaltet, die ihr Versorgungszelt den Besuchern zugänglich macht. Selbstverständlich sind auch die Feuerstellen im Kastell in Betrieb, die Backöfen rauchen und es brodelt und brutzelt in den Töpfen und Pfannen. Wie man mit der römischen Reibschale Pasten zubereitet, im Lehmkuppelofen Brot backt oder über dem offenen Feuer die verschiedenen Gerichte zubereitet, wird an diesem Wochenende gezeigt.

kochtopf
Kochen im Soldatenlager
Foto:Römerkastell Saalburg

Dazu gibt es natürlich eine Fülle von Hintergründen und Informationen.
Das Museumscafé Taberna bietet die Möglichkeit, sich à la carte römisch verköstigen zu lassen.

Es gelten die üblichen Eintrittspreise in das Kastell